Talking ’bout disasters…

… in one of my last manicures I tried Essie “Nourish me” for the first time. I have very dry nails at the moment (= quickly chipping polish), and I was looking for a base coat to fix this. I had Sally Hansen Miracle Cure at home already, and it was ok, I saw it getting a bit better, but I was not 100% satisfied. So when I read the description for “Nourish me” it sounded just like the thing I was looking for.

Well, it wasn’t.

After not even 12 hours (from which I slept about seven) I had visible chips on the side of two nails and small chips at the top on three nails. 😦

I’ll give it another shot, maybe it just didn’t combine well with the essence polish I used, but  if that won’t work as well it’ll go straight to the “clear polish to attach studs” drawer.  Meh.

If anyone has a suggestion for a good base coat for dry nails, please let me know in the comments. 🙂

EDIT 30.09.2013: Looks like this base coat just doesn’t like to play with Sally Hansen Insta-Dri/Dries Instantly. With the Revlon Quick Dry Top Coat it works fine, and now is one of my go-to base coats. 🙂

Advertisements

3 thoughts on “Talking ’bout disasters…

  1. weiß nicht in wie weit der wirklich als Unterlack geeignet ist, können soll er es zumindest. Trockene Nägel kann ich ein Lied von singen, und im Labor hab ich zudem noch das Problem dass ich eigentlich keinen Lack tragen kann, weil meine Nägel spätestens nach dem dritten Handschuhwechsel keine Spitzen mehr haben. Wenn überhaupt dann benutze ich im Moment das “8 in 1 Nail Wonder” von P2 als solo Lack. Das ist der einzige der bei mir hält ohne abzusplittern. Da bei mir auch ganz schlimm die Nägel selbst splittern, hatte ich mir von Essance mal den “Anti Split Nail Sealer” gekauft….aber den hab ich nach nem halben Tag im Labor im ganzen vom Nagel abziehen können, von daher ist die Flasche gerade in den Müll gewandert.

  2. Ok, werd ich mal ausprobieren, bei den p2 Preisen ist das ja relativ schmerzlos.Ich liebäugel im Moment ja auch mit dem Base Coat von Butter London, aber der kostet halt mal irgendwas über 20 Euro, und da zögere ich dann doch etwas. :-/
    Wegen splitternden Nägel, da hilft bei mir der Micro Cell 2000 Nail Repair super, kannst ja mal ins Auge fassen. 🙂

  3. Spätestens am dritten Tag fängt der P2 an bei mir zu vergilben, aber a) willst du den ja eh nur als Unterlack und b) kann das auch am Sterilium etc. liegen, weil meine Kollegen das Farbproblem auch haben. Micro Cell werde ich mal ausprobieren. Google sagt den bekomm ich bei Douglas und ich hab hier eh noch einen Gutschein rumliegen mit dem ich nicht wirklich was anfangen kann.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s