Spring meadow

Spring is here – and Lena and Cyw decided on a matching color for this weeks “Lacke in Farbe … und Bunt!”, “hellgrün” (light green). essence does have the perfectly named polish for this, “hello spring!”:

spring meadow

“hello spring!” is a very light green cream polish. I was impressed how nicely it applied, with such a light color I expected to need three coats, but even after the first it was already mostly opaque and leveled out. It shows some silver shimmer in the bottle but this is barely visible on the nails, only if the light hits it just right and you look really, really close:

spring meadow

However, it made clean-up a pain in the lower backside. Seriously, the second the tiniest amount of remover touches this polish, it will magically turn into a silver micro-glitter polish, with sparkling bits glued to every little piece of skin it can get hold of. I spent more time getting rid of the glitter on my fingers after clean-up than painting the nails. Which is a shame, because I really like this color, especially after it was so easy to apply. 😦

spring meadow

After I added top coat, I put the dots on top of it and left it that way, because I wanted to keep the 3D(-ish) effect. It almost looks like a spring meadow with tiny flowers, don’t you think? 🙂

Base coat: essie Nourish Me
Main color: essence colour & go 178 hello spring! (two coats)
Top coat: Revlon Quick Dry Top Coat
Dots: essence colour & go 138 L.O.L, Astor Quick’n Go! 326, Misslyn 90 Snow-white

Advertisements

28 thoughts on “Spring meadow

    • Danke schön! 🙂
      Ich hab mir ja bis vor diesem Lack gedacht, daß ich nur satte/dunkle Grüntöne auf meinen Nägeln mag, aber ich bin gerade dabei, das zu überdenken. 😉

  1. Wow sieht das hübsch aus :O Das werde ich mal nachmachen.
    Ich liebe ja Punkte (was man aber gar nicht merkt ^^ Auch nicht an meinem Blog-Namen *hust*)
    Ich habe heute für LIFUB “nur” einen einzelnen Lack lackiert 🙂
    Liebe Grüße
    Steffi

  2. Hach ist das wieder schick geworden ❤ Die Grundfarbe ist ja schon schön aber das mit den Pünktchen gefällt mir richtig gut 🙂
    Liebe Grüße

  3. Ohh…Das ist ja super süß und schreit direkt nach Frühling! 🙂
    Toll was so ein paar Pünktchen ausmachen, gefällt mir richtig gut. 🙂

  4. Hach, so ein feiner, zarter Grünton – gar nix für mich, sieht aber an dir wirklich klasse aus 🙂 Und das Design ist mal wieder Zucker – die Dots sehen bombig aus 🙂

    • Danke schön – und ich bin ja immernoch verliebt in dein Grün, hab ich sofort bei ner Freundin, die im Moment in den USA lebt, bestellt. 😀

  5. DAS ist ein sehr schönes, tragbares Grün für mich! Der Schimmer, ich bin hin und weg! Der 3D-Effekt von den Dots ist wirklich genial, aber – wie bitteschön kriegst du die so perfekt gleichmäßig hin?? Das sieht aus wie mit einer Schablone… echt krass! OO

    • Danke, ich dachte mir schon, daß dieser Pastellton genau auf deiner Linie liegt. 😉
      Was die Dots angeht, ich war ja jetzt etwas verwirrt, was du meinst, und ich würde deshalb sagen, das fällt unter die Kategorie “selbst gegenüber am kritischten” – ich hab mir gerade deine Dots angeschaut, die schauen doch auch nicht anders aus. 🙂

  6. Hach, jetzt habe ich meinen alten WordPress-Account gesucht und wiedergefunden damit ich endlich mal regelmäßig bei dir kommentieren kann…

    Ein wunderschönes, frühlingshaftes Design hast du da mal wieder gezaubert und ich bin (mal wieder) restlos begeistert. Mich wundert nur, dass du solche Probleme mit Hello Spring! hattest… Ich fand ihn auch nicht besonders, aber ganz so zickig wie bei dir, hat er sich bei mir nicht aufgeführt. Andererseits hatte ich genau das gleiche Problem (Glitzer, Farbveränderung) mit Candy Love, der von der Textur ja ähnlich ist.

    • Beim Auftragen war er auch noch friedlich und ich war voll begeistert, aber dann hab ich mit dem clean-up angefangen und puff, auf einmal war alles silber. 😀 Sowas hab ich echt noch nicht erlebt, ich würde sogar sagen, die KIKO Mirror Lacke, die ja auch gerne Shimmer-Partikel auf der Haut hinterlassen, sind nicht so krass.
      Wie war denn bei dir das Ablackieren von dem Lack bzw. Candy Love? Ich hab grad so ein bisschen Angst davor… O_O

      • Hello Spring! habe ich wie gesagt als nicht als besonders problematisch in Erinnerung, notiert habe ich mir dazu auch nichts weiter… Aber bei Candy Love… Frag nicht nach Sonnenschein 😦 Dein ‘puff, auf einmal war alles silber’ trifft es exakt: überall kleiner hartnäckiger Schimmer. Viel Glück 😉

  7. Dieses grün ist wunderschön, aber die Beschreibung des clean up klingt suboptimal. Schade, er hat was optisch, grade auch mit diesem tollen 3d-Effekt. Ich mag diese strukturierte Oberfläche nach dem Malen!
    Liebe Grüße 🙂

    • Nachdem ich jetzt weiß, was für ne kleine Diva der Lack ist, kann ich mich in Zukunft ja drauf vorbereiten (mit dem p2 color stop oder so), es kam nur einfach sowas von überraschend -.zuerst der Glitter kaum sichtbar und dann der absolute Overkill. 😀
      Danke und liebe Grüße zurück. 🙂

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s